AI FIRMENMANAGER

Der AI FIRMENMANAGER dient zur zentralen Verwaltung aller Firmenstamm­daten innerhalb des Beschaffungswesens eines öffentlichen Auftraggebers. Er wird dabei innerhalb der Vergabestelle angesiedelt und sorgt für eine Aktuali­sierung aller Firmendaten aus der gesamten Beschaffungsprozesskette, vom Bedarfsträger über die Vergabestelle bis zu einem Back-End-System z. B. SAP oder der AI VERGABEPLATTFORM. Das Ziel ist die Schaffung einer konsistenten Firmendatei über alle angeschlossenen, externen Systeme hinweg.

Alle Firmendaten werden direkt im Masterdatensatz angezeigt und lassen sich dort anpassen. Dieser liefert Informationen über Kontaktdaten, Mitarbeiter und Geschäftsbereiche. Zudem sind Freigabe- und Sperrungen für bestimmte Verfahren speicherbar.

Im AI FIRMENMANAGER kann ein direkter Vergleich zwischen dem Firmendatensatz eines Bieters in anderen angegliederten Systemen (z.B. Vergabeplattform, SAP) und dem AI FIRMENMANAGER eigenen Stammdatensatz gestartet werden. Falls unterschiedliche Informationen geliefert werden, kann der Benutzer die Übernahme von Daten in den Stammdatensatz vornehmen.

Sie profitieren von...

  • erleichterter Kooperation innerhalb eines Integrationsszenarios verschiedener Systeme
  • einmaliger Stammdaten-Erfassung
  • vereinfachtes Reporting
  • der Reduzierung von Durchlaufzeiten und Prozesskosten